Beratungsgespräche nach §37 SGB XI

Wir möchten als zugelassene Pflegeeinrichtung bei den Kunden/innen, die selbst beschaffene Pflegehilfen in Anspruch nehmen, zur Sicherung der Qualität beitragen und pflegefachliche Unterstützung im Rahmen der vorgeschriebenen Beratungsgespräche bieten.

Die Häufigkeit der Beratungseinsätze richtet sich nach den gesetzlichen Vorgaben und den Pflegegraden.

Nach Antragstellung und Genehmigung übernehmen die Pflegekassen die Kosten.

 

Schulung & Beratung von Angehörigen nach §45 SGB XI

Die Schulung und Beratung von pflegenden Angehörigen ist ein wichtiger Baustein zur Stabilisierung der häuslichen Pflegesituation: „gewusst wie“ ist dabei häufig die Frage, die Angehörige sich oftmals nicht selbst beantworten können.

Fachlich fundiert beraten und schulen wir Sie als Angehörige auch vor Ort und zeigen ihnen Möglichkeiten auf, wie körperliche Belastungen reduziert und auch das seelische Gleichgewicht stabilisiert werden kann.

Die beratenden Pflegekräfte nehmen vorher an einer Schulung teil, um Sie in dieser besonderen Situation unterstützen zu können.

Nach Antragstellung und Genehmigung übernehmen die Pflegekassen die Kosten.